worum es geht: mobilität

Freitag, 26. November 2010

fachwerkstatt
volljährig, locker eine viertelmillion kilometer



neuer auspuff zum freundschaftspreis: ~150euro. .

dagegen:



... + 2 schlauchschellen: ~5euro (+25cent pfand!). ja!



(...riesensauerei! kann man aber gut abwaschen.)



läuft.

wer weiß, um welches automodell es sich handelt, gewinnt eine, äh, reparatur.

... comment

 
Bei Ihnen geht's ja zu
wie aufm Balkan. Wie soll's denn da mit der deutschen Kraftfahrzeugwerkstättenwirtschaft aufwärts gehen?

Haben Sie das Zeugs etwa vorher getrunken?

... link  

 
das ist mir, mit verlaub, total egal.
irgendjemand muss doch die alten möhren ("abwrackprämie 2009 - i survived!") auffahren und ich freue mich, wenn ich da helfen kann. viel zu viele sehr passable automobile sind da ungesehen in die presse gegangen - diesen kollegen hier wird es damit wenigstens noch mal ohne weitere kosten bis zum nächsten hu-termin bringen...

ein reines naturprodukt, destilliert aus der dahinter stehenden pflanze, doch ehrlich.
genau genommen hatte ich auch noch eine dose jever gekauft. nur falls das rohr doch dicker werden würde als gedacht.

... link  

 
Balkan?
Das ist eine astreine Handwerkskunst!
Noch ein Tipp für unterwegs: Zylinderkopfdichtung aus Tetra-Pack

... link  

 
das will ich doch wohl auch meinen. gut, dass das mal jemand zu schätzen weiß.

danke für den tipp. das hätte den ein oder anderen psa-motor retten können...

... link  

 
Ich besitze
noch ein ganzes Handbuch ("Jetzt mache ich ihn selber kaputt!") aus den 1960er Jahren. Da stehen lauter solide Unterwegsreparaturen drin, die mir bereits haüfig das Schieben der DKW, der Schwalbe, der Vespa, des Olympia... erspart haben. =)

... link  

 
halten sie das buch in ehren - spätestens in zehn jahren weiß niemand mehr, was man damit tun kann, weil dann motoren komplett in ein monobloc-kunststoffteil eingegossen das licht der welt eben genau nicht mehr erblicken werden... da können sie ihren enkeln noch was vom krieg erzählen!

(und schwalbe kann man wirklich gut schieben! - manchmal denke ich, dass man damit geboren sein muss... zu oft habe ich des nachts irgendwelche singvögelschwärme aus den bäumen gescheucht, weil ich rumpelstilzchenesk fluchend auf freier flur um die olle diva herumtanzen musste, weil sie beschlossen hatte, dass ihr irgendetwas nicht gefiel - die außentemperatur zum beispiel - und sie dann auf der hälfte der strecke den betrieb einstellte...)

... link  

 
Allerdings! Das war dann meist der Kondensator, der Schuld war. Oder die ungünstige Spritzwasserposition des Zündkabels (bei der KR 51/1) oder... ;o)

... link  

 
oder...
nur die zündapp super combinette hat mich mehr nerven gekostet (brauchen sie noch eine, mit defekter kurbelwelle?)

... link  

 
Das ist ganz furchtbar lieb von Ihnen aber ich bin derzeit vollkommen auf Kippling eingestellt ;o)

... link  

 
sehr hübsch.

... link  

 
ach hübsch...
ich überlege, ob nach 24 Jahren und 69000 Kilometern der Austausch der Stoßdämpfer ansteht...

... link  


... comment
 
Lassen Sie sich das als Trittinschen Einwegkat eintragen. Dann bekommen Sie noch den ersten Preis bei Jugend forscht Steuern zurück.

... link  

 
danke, guter tipp. das wär wohl nicht wenig.
grüne umweltplakette (ehrensache!) hin oder her.

... link  


... comment
 
"Durch die Praxis die Wahrheit entdecken und in der Praxis die Wahrheit bestätigen und weiterentwickeln!"

Schrieb ja schon ein Vorläufer des Großen Grünen Vorsitzenden. Daher: Bravo!

... link  

 
die wahrheit ist in diesem fall ganz unprosaisch: es gibt keine nächste plakette.
und da endet diese wahrheit auch schon und braucht gar nicht weiter entwickelt werden. so werden wir uns also eine nächste wahrheit suchen müssen (ab sommer 2011).

... link  

 
Sehe ich da das Gespenst des Relativismus um die Ecke fahren schleichen?

... link  

 
spooky
das hat hier keine tradition und kann sich trollen.

... link  


... comment
 
Ich war eine Dose
Fanta-stisch! Ingenieurskunst hat in unserem Land immer wieder die Schlote zum Rauchen gebracht.

... link  

 
räder müssen rollen für
durch die ganze falschluftansaugung hat das vorher sogar noch mehr geraucht (und geknallt. und gestunken.)

... link  

 
da ist er hin, mein superorigineller fanta-stisch kommentar. ich schliesse mich somit an.

... link  

 
gut , dass ich mich gegen die jever-dose entschieden habe - niemand hätt hier was zu schreiben gehabt.
das stelle man sich nur vor!

... link  


... comment
 
Und da sag noch einer
Kunstunterricht und Kreativität bringe nix!

Das Pfand kriegste aber nicht wieder (den Automaten möchte ich sehen! Vorher- Nachher). Oder im Geschäft: "Äh, entschuldigen Sie, der Automat nimmt die irgendwie nicht...".

Aber wenn schon Dose, wäre Jever da nicht unbedenklicher gewesen (auch so werbetechnisch)?

... link  

 
Vor dem Endtopf sind sie alle gleich.

... link  

 
so sieht's aus! sobald jever schmale hohe dosen abfüllt, werden sie mein bevorzugtes auspuffrohrflickmaterial.

j. ist aber auch nicht mehr die kleine brauerei von hinterm deich, sondern gehört mittlerweile zu radeberger/oetker.
solange sie deshalb das rezept nicht ändern, soll es mir weiter recht sein...

... link  


... comment
 
Lebe bunter!
Wie geil is das denn bitte?! Ich war letzte Woche zum Schweissen [25€]. Is aber schon wieder ab [mit 60 über die Bahnschienen; dabei bin ich doch erst 32]. Morgen kauf ich wohl mal Fanta.

... link  

 
ist natürlich eine ziemliche krabbelei ohne bühne. und wenn das loch eigentlich zu groß ist (wie oben...), muss man auch etwas liebevoll modellieren - sonst fliegen einem die brocken innen in den endtopf. auch blöd.
und: tüv gibt's damit auch nicht...

wir wollen auf jeden fall eine fotodokumentation!

... link  

 
Ich fahre 1fach rückwärts auf nen Kantstein. Dann is da Platz genug. Ich bin ja nur ganz klein.

Ich mach das aber anders. Ich stecke die Dose hinein! Sodass beide Rohre schon mal miteinander stabilisiert sind und dann mach ich aussen Karnikkeldraht drum, den ich mit Schlauchschellen befestige.

Und dann mache ich eine KFZ-Werkstatt auf. Jawohl.

... link  

 
frau muss sich nur zu helfen wissen! (isomatte nicht vergessen! die verarbeitungstemperatur der paste liegt aber wohl sowieso bei eher über 0 grad... )

"Ich bin ja nur ganz klein."
unter den bedingungen muss man sich fragen, warum männer immer autos reparieren sollenwollenmüssen, wenn frauen doch viel besser da überall drankommen!

... link  

 
Obacht! Genderproblematik! Frau Herzbruch!
Frauen kommen auch besser mit ihren kleinen Händen in die Ecken zum Putzen ~ sagt der Helge.

Paste brauch ich auch gar nicht, denn mir is nur die Flansch abgerostet. Ohne Lochfrass. Ganz glatt.

... link  

 
ich wollte doch nur die eine zuschreibung etwas aufbohren und erweitern, es bleibt natürlich trotzdem positive diskriminierung... und der helge ist natürlich ein chauvi. aber großartig auf seine weise.

achso: kein karies, zahn abgebrochen. das ändert natürlich alles.

... link  

 
:o}
Demnächst dann die grosse Fotoreportage in der Bunten!

... link  

 
so soll es sein.

... link  


... comment
 
Nissan Micra?

... link  

 
Ich bin mir noch nicht sicher, was ich mit der Reparatur mache, vielleicht vorerst ins Regal stellen.

Ford Fiesta.

... link  

 
des signaleurs tipp war strategisch klug (in meiner zeit im fahrgeschäft wär mir sowas nicht untergekommen!), herr schneck liegt aus oligopolen gründen näher dran - dessen ungeachtet leider aber trotzdem daneben:
die reparatur bleibt daher erstmal hier im regal stehen...

für das engagierte mitraten erhalten sie beide - wenn sie wollen - eine kleine anzahl an trostpostkarten...

... link  

 
Im hohen Norden sagt man dazu: Ein Gedächtnis wie eine Teflonpfanne. Diese Karte habe ich seit mehr als zwei Jahren. In Echt. Außerdem sind Trostpreise doof.

... link  

 
wer konnte denn ahnen, dass es so schlüpfrigrutschig ist bei ihnen kopf?!

[da fällt mir ein, dass ich gestern nach dem aussteigen aus dem auto einen ganzen kuchen in verpackung nonchalant aufs dach stellte. leider war das auto komplett überfroren und die ganze kuchenpackung rutschte fröhlich einmal komplett übers dach und verklappte sich auf der anderen seite auf der straße.
na super: hat jemand die marx-brothers bestellt?]

dann halt mal ein dosenbier unter männern. ohne trost.

... link  

 
Wieso schlüpfrigrutschig bei mir? /Sie/ haben das vergessen, Herr Hauser.

(Mann, ausgerechnet Kuchen. Das gehört bestraft. Nun, Sie wurden ja.)

Her mit dem Bier.

... link  

 
weil ihnen partiell die erinnerung entschlüpft ist.

und ich kasper hier doch nur so rum, da bekommt man schon mal eine torte ins gesicht.
auf dass der zahn der zeit kariös werde!

... link  

 
Aber /Sie/ hielten die Teflonpfanne in den Händen. (Ich könnte einen passablen Zahnarzt empfehlen. Habe Kontakte.)

Sie wollen doch nur, dass ich nicht mehr weiß, ob ich Hauser oder Kienzle bin, Herr Kienzle.

... link  

 
Lassen Sie mich raten: Sie haben`s immer noch nicht gerafft. Dass ich das erleben darf. Das werde ich Ihnen bis in alle Ewigkeiten in den Pesto reiben.

... link  

 
kaum ist man mal ein paar tage nicht da, feixen die gäste.
tss.

das pesto löffelich schon aus, keine sorge.

... link  


... comment
 
Warum muss ich jetzt an die französischsprachige Praktikantin von vor 25 Jahren denken, die (mit Augenaufschlag) erzählte, ihr Freund "macht am Wochenende Autopuff"? Weil dieshier natürlich sowas von die Bezeichnung "Autopuff" verdient, sofern Sie einverstanden sind.

... link  

 
haha! ich bin einverstanden, aber sowas von!

was nur wenige wissen: ich war ja auch lange zuhälter;-)

... link  

 
Zuhälter
bestimmter politischer Abgasströmungen?

... link  

 
so weit würde ich nicht gehen. eher fahren.

... link  


... comment
 
schöner alter trick.
(man kann auch bierdosen nehmen)

Opel irgendwie?

... link  

 
die f-dose war aber so hübsch passend. aber keine sorge, die optional vorhandene ersatzbierdose wurde hinterher ebenfalls fachgerecht entsorgt und der inhalt in mich verklappt bei der reparatur eines traktorauspuffs. dochdoch.

(nein, kein opel...)

... link  


... comment
 
Und dann artikeln Sie hier heimlich weiter und sagen mir nichts...
Ein kleinwenig Ihrer offensichtlich bemerkenswerten handwerklichen Fähigkeiten und Handlungsstrategien stünde mir ja gut, vorerst begnüge ich mich mit der Bewunderung der Ihren. (Und setze derweil die Hoffnung auf den Nachwuchs.)

... link  

 
der vorteil an kindern gegenüber zum beispiel hunden ist ja, dass sie spätestens so mit fünf, sechs jahren die einkaufstaschen tragen können. und mit etwas input dann vielleicht irgendwann später auch mutters auspuff reparieren...

... link  


... comment
 
Respekt. Wenn dann die Nummer mit dem Keilriemen dran ist, denken Sie bitte auch an die Fotos, vor allem am Anfang, sonst glaubt Ihnen ja keiner, dass das wirklich eine Nylonstrumpfhose ist.

... link  

 
das könnte sich tatsächlich zum problem entwickeln, da ich so gut wie nie nylonstrumpfhosen trage.
(nur privat!)

... link  


... comment
 
Sagen Sie mal, das ist doch eine alte Dose. Sind wir nicht alle früher mit einem Döschen drunter gefahren? Wohl gemerkt: FRÜHER ;-) Oder ist das noch immer Ihr Erstwagen?

Golf II? oder alter 3er?

... link  

 
früher, ach!
früher war ich jung und hatte das geld!

es ist ein automodell, dass ich sehr gut kenne, weil ich nie ein anderes gefahren habe. (wenn's gut läuft, kann ich das auch noch zehn jahre durchziehen. mit und ohne dose.)

aber es ist weder golf noch beemer...
schön jedoch, dass sie so unverdrossen mitraten, obwohl eine solche im gewinnfall angedrohte reparatur ihren schlitten eher entwerten würde... oder denken sie, dass ich dann vielleicht komme, wenn sie mal wieder ihren schlüssel...?

... link  

 
es ist ein automodell, dass ich sehr gut kenne, weil ich nie ein anderes gefahren habe

Toyota!

... link  

 
nope.

... link  

 
Sicher? Nein? Welches Auto hält sonst 18 Jahre? Hm.
Weiter oben war ich schon versucht, auf Fiat zu tippen, aber ich wollte Sie nicht beleidigen. Darf ich nochmal?
Honda Käfer.

... link  

 
fiat baut interessante autos, die in den letzten jahren deutliche qualitätssprünge nach vorne gemacht haben.
beleidigen, wieso?zudem gibt es hier gar nicht so weit entfernt eine begeisterte barchetta-gemeinde, die ihnen möglicherweise darob die ohren lang ziehen würde...;-)
aber: nein

Honda Käfer: auch nein

... link  

 
ich weiß, welches auto sich dahinter verbirgt! aber das sie schon volljährig ist - chapeau! wer hätte das gedacht, als bei der anschaffung die angeblichen erst 130.000km nicht sehr glaubwürdig erschienen? jetzt ist die kleine schon 18 und hat einiges gesehen von der weiten welt.
da ich nicht jetzt schon die spannung nehmen möchte und zudem nichts mit mit einer reperatur anfangen kann, schweige ich still und wünsche frohes weiterraten!

... link  

 
pssst!
danke....
puh!

ja, die 130.000 waren seinerzeit schon total unglaubwürdig. da wurden locker mal 50.000km oder mehr hinfortgezaubert um noch in burkina faso oder turkmenistan den gebrauchtwagenmarkt zu bescheißen... aber nicht mit mir!;-)

... link  

 
Wenn das ewige Geschlaumeier in dieser Blogwelt nicht so nervig wäre, würde ich mich trauen zu sagen: Mathematisch betrachtet gilt:
Nicht Honda = Honda
Also doch Honda.

Aber eine "Sie" kann natürlich nur eine 2CV sein. Oder eine DS.

... link  

 
Ich sag jetzt einfach mal
1) Franzose
2) Renault
3) Clio

... link  

 
das hat dir der teufel gesagt!

ausschlussverfahren wins.
und aufmerksam lesen natürlich...

herzlichen glückwunsch!
ich komm dann demnächst mit einer dose bier vorbei und lege mich unter das darkmobil...

... link  

 
Der Auspuff des Darkmobils
hat bislang noch nicht geschwächelt (erstaunlicherweise). Aber es ist immer gut, jemanden zu kennen, der sowas kann. Was geht mit Tieferlegen, da könnte man mit den kleinen Federn aus Kugelschreibern doch sicher was improvisieren?

Was das erratene Kfz angeht, wußte ich es zwar nicht mehr explizit, aber ich erinnere mich zumindest, dass Sie sich über dieses Modell mal sehr enthusiastisch geäußert haben.

Meine erste Jette ist übrigens auch über 18 geworden, dann allerdings schon im Besitz meines jüngeren Bruders, der die Viertelmillion auf dem km-Zähler noch erlebte.

... link  

 
wenn der enthusiasmus aus mir herausbricht, gibts offenbar kein halten...

mit den kleinen kugelschreiberfedern, einem taschenmesser und einem tennisschläger entschärft man natürlich atombomben - wussten sie das nicht?

... link  


... comment
 
https://thereifixedit.failblog.org/2010/12/01/white-trash-repairs-fanta-astic-fix/

die leute da sagen, tomatendosen wären besser.
ich aber sage: es ging um die kurve, da war weißblech besser.

... link  

 
heute im maileingang:
Hi ,

Congrats! Your submission was featured on the home page of There, I Fixed It. Other members of the Cheezburger Network voted for your submission to make this awesome day come true. Check it out at https://cheezburger.com/4210738944?utm_source=trans&utm_medium=email&utm_campaign=frontpage, leave a comment, and celebrate with your friends!

Cheers,
The Cheezburger Network


manchmal dauert so eine karriere eben etwas länger. aber karriere!

... link  

 
Gleichmal upvoten da. (Was hier damals noch für ein Betrieb war! Dear dead days.)

... link  


... comment