Mittwoch, 8. Oktober 2014
worum es geht: leidige chronistenpflicht

simsalafismus
und da ist dann diese vorwiegend kurdische demo. und salafisten attackieren einen kurdischen kulturverein.
und am straßenrand die autochthone deutsche beteiligung: "kanacken! alle verbrennen!" haben denn jetzt alle den verstand verloren? ja, fuck you very much aber auch mal.



eine welt aus hass und ressentiments. gegen "die anderen" - und ihre jeweiligen unsichtbaren freunde on top.



alles ziemlich ungut. kommt ja auch keine feierstimmung auf, wenn man erstmal nach einem ereignisreichen tag hinterm hauptbahnhof das blut vom bürgersteig spülen muss. ist ja nun eh schon keine lage, in denen makler leuchtende augen kriegen. aber das war dann schon mal wieder ein schönes lowlight.



ist natürlich auch propaganda irgendwie. dass alte pkk-kämpen keine lämmerschwänzchen sind, muss man ja nun auch nicht extra betonen, oder?

auf der positivliste: endlich mal wieder als "scheißlinksradikaler" beschimpft worden, manches muss man sich ja dann doch verdienen.

... link (4 Kommentare) 962x   ... comment