Dienstag, 16. Dezember 2014
worum es geht: interrogation

goldener boden
rätsel der menschheit:
warum sind die kundentoiletten in baumärkten eigentlich immer in so schlechtem baulichen zustand?

... link (6 Kommentare) 78x   ... comment




Montag, 17. November 2014
worum es geht: kommunikation

verbrannte zeit
der abend in hannover ist vorbei, wenn man morgens um halb sechs aus dem backstagebereich eines eigentlich ganz passablen elektroclubs flieht, weil die runde der anwesenden antideutschen es zu ihrem ganz persönlichen akte der rebellion erklärt hat, wenig gehemmt - aber natürlich ironisch (jedoch erfolglos) durch die übliche formelhafte sprache dekonstruierend - antisemitische und rassistische witze zum besten zu geben.

moralische hybris ist ein meister aus deutschland.
wär ich mal einfach nur tanzen gegangen.

... link (9 Kommentare) 337x   ... comment




Sonntag, 9. November 2014
worum es geht: polit

die cdu als geschichtswerkstatt
wie rührend.


hier groß

den größten elchkritikern auf diesem erdenrund ist neulich aufgefallen, dass sie nach einem vierteljahrhundert in einem ostdeutschen bundesland die macht verlieren werden, unter anderem an die linkspartei. da wird dann schonmal die kommunistische apokalypse beschworen. klar, ist ja auch kein wunder bei all den stasi-spitzeln und... wait, what?
diese partei, deren jetzige erfolgreiche funktionsträgerInnen gerne auch schonmal politische karriere in der ddr gemacht hatten, erlaubt sich echt, das nach einem vierteljahrhundert mit schnappatmung vorzutragen?

ein gewisser generalsekretär ist der meinung, dass sei jetzt auch mal aufgearbeitet und fordert mit dem hinweis auf die existenz dieser von der KAS eher mäßig liebevoll zusammengeklöppelten liste die einseitige schlussstrichdebatte, also natürlich nur für die ost-cdu.
der forschungszeitraum der dort aufgeführten - wahrlich nicht umfangreichen - schriften (~100) mit zeitangaben beschränkt sich auffällig auf einen zeitraum von 1945 bis spätestens in die sechziger (~45-> cdu als stalinistisches opfer) und beginnt dann wieder 1989 (~15 -> wo es wieder was zu feiern gibt). ein großer teil des rests sind lexika, allgemeine nachschlagewerke, biographien(!) und überblicke ohne zeitangabe. mit dieser forschungslücke würde ich nicht so hausieren gehen. zumindest "aufgearbeitet" ist in diesem zusammenhang maßlos übertrieben.

und heute demonstrieren ja auch cdu, afd, npd und nazis so allgemein mal mit fackelmärschen gegen die neue thüringische r2g-landesregierung. sehr gelungene aktion, glückwunsch. vielleicht kann man ja noch gemeinsam ein paar scheiben einschmeißen.

"damit wir die Deutsche Geschichte weitergeben"
und jetzt instrumentalisiert die cdu die deutsche einheit auch noch für eine ...spendenkampagne?!? wie unsäglich peinlich.
schnell hände desinfizieren.

... link (7 Kommentare) 248x   ... comment




Mittwoch, 5. November 2014
worum es geht: musik

allergie, aversion, anti-alles-aktion <3
am freitag erscheint das album, juchhu!

antilopengang: beate zschäpe hört u2:


her mit dem goldenen presslufthammer!
kleine ergänzung:
heute dreschen sie noch stammtischparolen/
doch morgen haben sie sprengstoff und scharfe pistolen

das ist ja mal schon seit ein paar jahrzehnten durch...



einen hab ich noch:
Zäune werden stärker, Swag!
Knüppel werden härter, Swag!
Angst und Missgunst, Swag!
Nationalismus, Swag!


zm & koljah: eure führer

Straßenrapper sind Experten im Nahostkonflikt
Sie nehmen den Mund ganz schön voll...
Weil ihr Kopf leer ist

gnihihi


___
ein beitrag aus der serie hip/hop/rap
und ein update zu so ungefähr

... link (4 Kommentare) 212x   ... comment




Montag, 27. Oktober 2014
worum es geht: musik

love.machine
“Bei der Fußball-WM habe ich mir Österreich gegen Kamerun angeschaut. Auf der einen Seite Exoten, fremde Kultur, wilde Riten und auf der anderen Seite Kamerun!”
weiß ich: finden österreicherInnen irre lustig.

aber: ich mein, das klingt doch interessant! zeit sich diese wilde kultur mal näher anzuschauen, weil: man weiß ja nix. da gibts deutschsprachige musik direkt nebenan und die kommt hier nie an, weil sie ja irgendwie konkurrenz wäre, da dürften die plattenfirmen schon drauf aufpassen.

einsteigen, anschnallen, abfahren.
bilderbuch - maschin:


BÄM!...und es ist nicht nur der lamborghini diablo;-)


und dies hier:
für den habitus, für die grenzverletzung!
für die wilde welt da draußen!

"wenn jemand fragt, wofür du stehst - sag für amore!"
wanda - bologna:



sehrsehrgeil. also ich hab da spaß dran.
große kunst. unterm pflaster liegt der strand.

... link (15 Kommentare) 366x   ... comment