Donnerstag, 21. Mai 2015
worum es geht: machenundtun

fahrradunfall mit speichenbruch
wenn man sein geld mit tippen, rumlabern und ab und zu mal nachdenken verdient, ist ein gebrochener arm, eine genähte zunge und auf-den-kopf-gefallen ein guter grund mal zu hause zu bleiben. voll schön hier.

... link (17 Kommentare) 1663x   ... comment




Samstag, 14. Februar 2015
worum es geht: machenundtun

repent, sinners!
the end is near!



... link (1 Kommentar) 571x   ... comment




Dienstag, 6. Januar 2015
worum es geht: machenundtun

lost/unfound
2014, ein jahr der verluste:

- rad geklaut. und wenn ich ihnen sage, wo, werden sie herzlich lachen. deshalb bleibt es mein geheimnis.
- auto in rauch aufgelöst. war nicht so schlimm, wollte es eh loswerden. aber etwas mehr als 40 euro hatte ich mir schon erhofft.
- ebenfalls nachhaltig verlustig: die contenance bei schlauchbootfahrten an der mittelmerküste
- freizeit
- keine ahnung, wo ich die uhr schon wieder seit einem halben jahr hingelegt hab. das konzept ist wohl nix für mich.
- ...lektionen für soziale aufsteiger*innen: in der ersten klasse besser auf den rimowa-koffer mit den weihnachtsgeschenken aufpassen. böser grinch.

mal gucken, was mir noch so einfällt.

[edit: nachdem die kommentare kreuz und quer mit was anderem verdiskutiert sind, kommt die ergänzung hier rein]
...
- meine digitale erinnerung: headcrash, alles weg.
und jetzt kommen sie mir nicht mit datensicherung. nach langer zeit dran gedacht, zwei tage vorher noch die mobile festplatte gesucht, gefunden und bereit gelegt, jaja.
mal bei kroll ontrack anrufen.

... link (12 Kommentare) 1314x   ... comment




Mittwoch, 27. März 2013
worum es geht: machenundtun

"chief processor of synergy solutions"
... das kommt dem was ich grad mache schon relativ nah...

http://www.spiegel.de/karriere/berufsleben/jobtitel-generator-neue-berufsbezeichungen-fuer-angeber-und-aufschneider-a-771682.html
super, gleich noch mal!

"senior architect of destructive e-commerce"!
haha! (muss los, visitenkarten abholen!)

... link (3 Kommentare) 695x   ... comment




Montag, 27. Juni 2011
worum es geht: machenundtun

am scheibenwischer


... link (13 Kommentare) 1455x   ... comment




Sonntag, 27. Februar 2011
worum es geht: machenundtun

O2-mailbox-einstellungen
werte leserInnenschaft, die sich mit mir (hoffentlich nicht nur) den mobilfunkanbieter teilt,
hier eine kleine info, mit der man mir (und allen anderen menschen) eine große freude machen könnte: es geht darum, dass die doofe O2-mailbox nicht sofort nach dreieinhalbmal (10sek.) klingeln drangeht. die zeit reicht für den angerufenen seltenst um sich die hände abzutrocknen und grad mal in das andere zimmer zu gehen, dorthin, wo das telefon liegen geblieben war...
die anrufenden kriegen derweil die pimpanellen, weil sie dreimal anrufen müssen, damit die angerufenen überhaupt mal reagieren, außerdem sieht es immer nahc aufdringlichem telefonterror aus.

gut, einige haben diese umleitungsoption ("keine antwort") komplett abgestellt; hier gilt: diesen beitrag einfach ignorieren.

für alle anderen:
Wenn Sie das Zeitintervall verändern möchten:
Die Werkeinstellung sieht vor, dass sich die Mailbox nach genau 10 Sekunden einschaltet. Weitere mögliche Intervalle sind: 5, 10, 15, 20, 25, 30 Sekunden.

Beispiel: Zeitintervall 25 Sekunden:

* * 6 1 * 3 3 3 * * 2 5 #

dann grünen knopf ['ANRUFEN'] drücken"
dieser beitrag wurde auf besonderen wunsch von kdw erstellt, der sich das nicht merken kann.
und wehe, ich rufe da demnächst an und es klingelt nur fünf sekunden durch!

... link (8 Kommentare) 4628x   ... comment




Samstag, 1. Januar 2011
worum es geht: machenundtun

boldog új évet...
...wie wir madjarophilen so sagen.

ich wünsche ihnen und euch und ganz besonders dir ein tipptopp neues 2011.

anstrengend war's, das letzte jahr. ich hatte meine ganz private agenda 2010 abzuarbeiten und hab's natürlich bis zur letzten minute ausgekostet.
aber was soll man machen, wenn ständig die halbe blogger-community bei einem im garten rumhängt und einen von der arbeit abhält. schlimm. da muss man sich nicht mal eine gehirnerschütterung zuziehen, um zu nix zu kommen!
wenn es sich irgendwie einrichten lässt, machen wir das wieder. (also nicht die sache mit der rübe.)
iah!

naja, mal gucken was jetzt so kommt. was auch immer, wir haben ein jahr dafür zeit.

... link (12 Kommentare) 1105x   ... comment




Samstag, 6. November 2010
worum es geht: machenundtun

yes.

... link (27 Kommentare) 1630x   ... comment




Montag, 30. August 2010
worum es geht: machenundtun

walking the deadline
wenn sie mich in nächster zeit irgendwo lesen sollten, charmant parlierend und fröhlich assoziierend: weisen sie mich bitte freundlich auf diese obige überschrift hin. danke.
(das gilt auch für uncharmante äußerungen sowie unlustiges bramarbasieren, versteht sich.)



kein kommentar.

... link 972x




Freitag, 26. März 2010
worum es geht: machenundtun

agenda 2010
ach, und wo wir grad so nett plaudern. sie haben sicher schon gemerkt: in letzter zeit sind die kurzen beiträge immer mehr, die inhaltsreicheren dagegen immer weniger geworden - dafür wurden die abstände immer länger. obwohl (q.e.d.) eher ein vertreter der kleinen form, bedaure ich das sehr, mir macht das nämlich eigentlich sehr viel spaß hier, mit ihnen allen.

ich werde im nächsten halben jahr nicht so schrecklich viel zeit haben und gehe hiermit in eine recht frühe, dafür aber bis in den herbst dauernde sommerpause - ein etwas größeres projekt verlangt meine ungeteilte aufmerksamkeit (und nein, es ist nicht "farmville";-)




es wird hier verhältnismäßig ruhig werden. das tut mir zwar leid für einige, die mich erst jüngstens verlinkten und abonnierten, aber ich bin ja nicht vollständig verschwunden.
desweiteren habe ich - einige werde es gemerkt haben - etliche abos gekündigt und werde gegebenenfalls ein seltener gast werden. ich weiß sie werden mir darob nicht böse sein.

machen sie's gut soweit, bis denn dann.
(und schreiben sie in der zwischenzeit nicht so viel, ich muss das im september doch alles nur wieder nacharbeiten. danke.)

(schneeglöckner von notre dame, das klingt doch nach einer schönen aufgabe)

... link (40 Kommentare) 3286x   ... comment